Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Start Frauenhaus Telgte

Jede Spende hilft

Die Arbeit in unserem Frauenhaus kostet nicht nur viel Zeit und Engagement, sondern auch Geld.

Einen Teil der Kosten übernimmt das Land NRW, sowie der Kreis Warendorf. Doch einen großen Teil der notwendigen Mittel müssen wir selbst aufbringen.

Jede Spende hilft. Schon mit 5, 20 oder 50 Euro können wir den von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern weiterhelfen.

So können wir die Frauen und Kinder bestmöglich beraten, wenn nötig zu Gerichts-, Behörden- und Arztterminen begleiten.

Mit ihren Spenden können wir besonderes pädagogisches Spielzeug anschaffen, mit den Kindern und Müttern Freizeit- und außergewöhnliche, pädagogische Förderangebote durchführen

Auch wenn es um Renovierung und Neuanschaffungen geht sind wir auf Spenden angewiesen.

Mit einer regelmäßigen Spende sichern Sie unsere Arbeit dauerhaft und nachhaltig.

Um den Frauen und Kindern unsere Hilfe auch zukünftig uneingeschränkt anbieten zu können, brauchen wir Unterstützerinnen und Unterstützer. Brauchen wir Spenden und dauerhafte Förderung. Brauchen wir Sie!

Wir freuen uns über jeden Spendenbetrag, einmalig oder als Dauerauftrag.

Alle Spenden sind steuerabzugsfähig, Spendenbescheinigungen werden ausgestellt. Bitte geben Sie dazu Ihre Anschrift an. Die Spendenquittung erhalten Sie möglichst zeitnah.

Gerne können Sie uns auch mit einer Aktion unterstützen, wie zum Beispiel

  • im Rahmen einer Geburtstags- oder Jubiläumsfeier sich „Spenden statt Geschenke“ wünschen
  • Kuchen, Würstchen oder Getränke auf einem Fest zu unseren Gunsten verkaufen
  • einen Flohmarkttisch oder einen Stand auf einem Basar organisieren und uns den Erlös spenden
  • oder vielleicht haben Sie ja selbst noch eine ganz andere tolle Idee?!

 Selbstverständlich sind auch anonyme Spenden möglich.

Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne Informationsmaterial über unsere Arbeit zu.

Wir bedanken uns herzlich bei den SpenderInnen, die bereits unsere alltägliche Arbeit unterstützen und ermöglichen!