Der VereinAktuellesFrauenhaus MünsterFrauenhaus TelgteFrauenhaus-BeratungsstelleZahlen und FaktenSpenden & SponsorenLinks/ FrauenhaussucheImpressum



Für die finanzielle Unterstützung dieser
Website bedanken wir uns bei der
ökologisch-biologischen Vollkornbäckerei
Cibaria in Münster.

Was ist Gewalt?

Physische Gewalt reicht von schlagen, treten, würgen, stoßen, einsperren bis zu Mordversuchen mit Gürteln, Eisenstangen in Gefriertruhen sperren... Frauen kommen mit Verletzungen am ganzen Körper, mit Prellungen, Brüchen, Würgemalen, Stichwunden, gebrochenen Kiefern, nach Fehlgeburten und z.T. langen Krankenhausaufenthalten....

Aber auch psychische Gewalt verunmöglicht ein menschenwürdiges Leben. Ständiges Herabwürdigen, Beschimpfungen, Drohungen und Schikanen, Eifersucht und Desinformation ( du darfst nicht arbeiten gehen, die Kindern bleiben bei mir, wenn du gehst, das Kindergeld gehört mir, du wirst abgeschoben...) und gezielte Isolation und Kontrolle ( deine Freunde und Bekannten sind unmöglich, du bleibst zuhause, du hast mit ihm geflirtet...) führen zu einer Schwächung der Persönlichkeit und zur Selbstaufgabe .

Viele Frauen kennen ihre Rechte und Ansprüche gar nicht, wissen nicht, dass sie sich Beleidigungen nicht gefallen lassen müssen, dass Nötigungen und Vergewaltigung in der Ehe strafbar sind, dass die Wohnung ebenso ihnen gehört , dass der Gewalttäter weggewiesen werden kann , dass sie Prozesskostenhilfe bekommen können und es einen Sozialhilfeanspruch gibt ... , so dass sie mit ihren Kindern überleben können !

Und sie wissen oft nicht, dass es Frauenhäuser gibt und wie man sie erreicht.